DIHK Konjunkturumfrage 2017 – Kommentar BAE

Mittwoch, 22 Februar 2017.

Mit der Auswertung "Wirtschaftslage und Erwartungen zu Jahresbeginn 2017" legt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) die Ergebnisse seiner aktuellen Konjunkturumfrage bei den Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland vor. Die Umfrage findet seit Herbst 1977 zwei Mal im Jahr statt.

Der DIHK dienen die Befragungen der Unternehmen durch die einzelnen Industrie- und Handelskammern als Grundlage für die Ergebnisse. Hierbei wird eine repräsentative Auswahl von Mitgliedsunternehmen befragt. Zu Jahresbeginn 2017 konnten so von den 79 IHKs mehr als 27.000 Antworten ausgewertet werden.

Jan IJspeert, als Geschäftsführer des exportstarken Industrieunternehmens BAE und gleichzeitig Vorsitzender des Ausschusses für Außenwirtschaft bei der IHK Berlin, hat in einem Beitrag für den DIHK und seine Mitglieder seine Einschätzung zur Wirtschaftsentwicklung 2017 abgegeben. Das Ergebnis können Sie unter folgendem Link einsehen:

Video DIHK Konjunkturumfrage 2017