“Made in Berlin” ist im Trend

Freitag, 25 November 2016.

Made in Berlin ist im Trend

Viele Unternehmen mit Sitz in Berlin erobern von der Hauptstadt aus das Ausland. Dies erreichen sie durch Ihr spezifisches Know-how, aber auch durch Ihre strategische Erschließung der Märkte und unternehmerischen Mut. Diese Unternehmen zählen oftmals zu den Hidden Champions, - relativ unbekannt und dennoch „Vorzeigeunternehmen“ Ihrer Branche. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie höchste Qualitätsansprüche haben, eine Nische besetzen und flexibel genug sind, um sich schnell an verändernde Situationen und Kundenwünsche anzupassen.

Hierzu gehört auch die BAE Batterien mit Sitz in Schöneweide. Kerngeschäft der BAE sind qualitativ sehr hochwertige stationäre Batterien, die für unterbrechungsfreien Strom sorgen und Batterien im Bereich der Erneuerbare Energien. „BAE ist überall dort erfolgreich, wo Qualität geschätzt wird und man bereit ist, für ein Premiumprodukt einen entsprechenden Preis zu zahlen“, so Jan IJspeert, Geschäftsführer der BAE.

Wenn Sie mehr über Hidden Champions in Berlin erfahren möchten, folgen Sie bitte diesem Link: Artikel Weltweites Gütesiegel – Made in Berlin