Podcast der Bundeskanzlerin Angela Merkel – Bürokratiebremse

Freitag, 17 Juli 2015.

Podcast der Bundeskanzlerin Angela Merkel – Bürokratiebremse

Ab dem 1. Juli 2015 tritt die beschlossene Bürokratiebremse der Bundesregierung in Kraft. Mit der Bürokratiebremse sollen Belastungen für die Wirtschaft nachhaltig begrenzt werden. Die sogenannte „One in, one out – Regel“ soll dafür sorgen, dass für jede neue Regelung, welche neue Belastungen für die Wirtschaft aufbaut, an anderer Stelle dafür Belastungen abgebaut werden müssen.

Jan IJspeert, Geschäftsführer der BAE Batterien GmbH, fragt bei der Kanzlerin nach ökonomischen Evaluationsmöglichkeiten der Bürokratiebremse und nach der Reichweite dieser. Zudem legt er eine Deregulierung anstatt einer Bürokratie Bremse nahe. Erfahren Sie hier im Podcast, was die Kanzlerin auf diese Fragen antwortete:

Video-Podcast der Bundeskanzlerin Angela Merkel